schließen [x]
LOGIN
Benutzername:
Passwort:
> Passwort vergessen?
> Kostenlos neu anmelden

kostenloses wiederherstellungsprogramm

Frage: kostenloses wiederherstellungsprogramm
(5 Antworten)

 
hi ich hab ein großes problem.
mein anderer pc ist vor ein paar tagen kaputt gegangen.
manchmal hat er funktioniert und ich konnte den pc normal starten, aber es hat bis zu 3 minuten gedauert, bis der pc startbereit war.
manchmal hat er aber garnicht gestartet und ich hatte keine andere wahl als den pc wieder auszumachen.
ich hab die festplatte an einen anderen pc angeschlossen, aber ich konnte nicht auf alle meine und die daten von meinem bruder zugreifen, da sie wir eigene accounts hatten und uns der zugriff verweigert wurde.
ich habe mal gehört, dass man mit einer linux cd auf den pc zugreifen kann, aber das hat nicht geklappt und jetzt bleibt uns nichts anderes übrig, als unsere festplatte zu formatieren.
kennt jemand ein gutes programm, womit man die daten wiederherstellen kann, die man gelöscht hat?
wenns geht, sollte der download kostenlos sein.
brauche dringed hilfe.
danke im vorraus
GAST stellte diese Frage am 16.06.2006 - 19:58

 
Werbung

 
Antwort von GAST | 16.06.2006 - 20:05
niemand, der was weiß wo man solche programme runterladen kann?

 
Antwort von GAST | 16.06.2006 - 20:08
Ne ich nicht, aber ich push ma für dich, haste schon geschaut?
is echt böse !

 
Antwort von GAST | 16.06.2006 - 20:11
hab da schon gesucht aber es gibt da nur programm die demos sind.
ich brauche ne vollversion.

 
Antwort von GAST | 16.06.2006 - 20:13
Was für ein Betriebssystem?
Was für Festplatten?
Was ist das eigentliche Problem?
Wie sieht`s mit der Temperatur aus?
Wie lange ist das OS schon drauf?
Schonmal defragmentiert? Festplatte "gereignigt"?
Das du nicht auf die Festplatte zugreifen kannst, könnte auch an den Partitionen liegen. Linux kann übrigens nicht auf Windows-Partitionen zugreifen, auch wenn du es auf einer Boot-CD (wie ich auch ^^) hast.
Wenn du die Festplatte formatierst, bringt dir auch ein Recovery-Tool nichts mehr.

 
Antwort von GAST | 16.06.2006 - 20:13
Wofür brauchst du denn eine Vollversion?
Du brauchst doch nicht 30 Tage um dein System wieder heile zu machen...

1 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
Hast du eine eigene Frage an unsere Informatik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Informatik
> Unerlaubte Inhalte bitte unter "Zusatzfunktionen" melden