Afghanistan-Krieg! Warum?

Frage: Afghanistan-Krieg! Warum?
(6 Antworten)

offline

0 Posts
Ranking 2
RankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRanking
Hallo zusammen!

Ich habe mal einige Fragen, die mich mal interessieren würden.

1.) Warum gibt es eig. in Afghanistan Krieg?
2.) Warum sind so viele Truppen aus verschiedenen Ländern in Afghanistan?
3.) Was möchte die Bundeswehr in Afghanistan erreichen?
Frage von Sunnygirl182 (ehem. Mitglied) | am 03.12.2010 - 18:01

 

offline

1178 Posts
Ranking 4
RankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRanking
Antwort von Prometheus700 | 03.12.2010 - 18:12
Die offiziellen Gründe, oder die WAHREN Gründe?

offline

0 Posts
Ranking 2
RankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRanking
Antwort von Sunnygirl182 (ehem. Mitglied) | 03.12.2010 - 18:13
am besten beides!...........

offline

1178 Posts
Ranking 4
RankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRanking
Antwort von Prometheus700 | 03.12.2010 - 18:21
Die offiziellen kennst du:

Afghanistan soll vom terroristischen Joch befreit werden, Freiheit und Demokratie etabliert werden, eine Stabilisierung des Landes herbeigeführt werden.
Über die inoffiziellen Gründe durfte bis vor einigen Jahren, als Schmidt noch Mitherausgeber der Zeit war, in dieser Zeitung geschrieben werden.
Heute ist dieses Thema auch in Fernsehdiskussionen tabu.
Schau dir mal eine Weltkarte und die strategische Lage Afghanistans an.
Und dann eine Karte über Erdöl- und Erdgasproduktion, wer das produziert und wie es transportiert wird und in welchem Verhältnis Afghanistan dazu steht.

 
Antwort von GAST | 03.12.2010 - 18:26
und die sowjetunion ist wie prometheus700 bereits erwähnt hat, lediglich wegen den erdölquellen in afghanistan einmarscheirt. die u.s.a die, die macht der sowjets natürlich einschränken wollte hat sofort eine art afghanische miliz aus paschtunen (urvolk der afghanen) gegründet, die gegen das regime
kämpfen sollten: die taliban.
die u.s.a haben also die taliban mit waffen und geld versorgt. als aber die sowjetunion endgültig weg war, wollten die taliban nicht so wirklich ;) also wollen die u.s.a jetzt die taliban wegkriegen.
ziemlich verwickelt die ganze sache...

offline

1178 Posts
Ranking 4
RankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRanking
Antwort von Prometheus700 | 03.12.2010 - 18:35
und die sowjetunion ist wie prometheus700 bereits erwähnt hat, lediglich wegen den erdölquellen in afghanistan einmarscheirt. die "u.s.a die, die macht der sowjets natürlich einschränken wollte hat sofort eine art afghanische miliz aus paschtunen (urvolk der afghanen) gegründet, die gegen das regime
kämpfen sollten: die taliban.
die u.s.a haben also die taliban mit waffen und geld versorgt. als aber die sowjetunion endgültig weg war, wollten die taliban nicht so wirklich ;) also wollen die u.s.a jetzt die taliban wegkriegen.
ziemlich verwickelt die ganze sache..."

Genau, damals heißen die Taliban allerdings noch Mudschaheddin und waren die guten Freiheistkämpfer und Bin Laden ein Held.
Es geht weniger um Öl-und Gasvorkommen in A. , sondern um den Transport dieser Güter UM DEN IRAN herum.

Dazu sollen mehrere Pipelines(für Gas und Öl) durch A. gebaut werden.

Und DARÜBER darf in den deutschen Medien nicht mehr berichtet werden.

offline

1178 Posts
Ranking 4
RankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRankingRanking
Antwort von Prometheus700 | 03.12.2010 - 18:42
Und hier kannst du dann nachlesen, welche strategischen Ziele das "Land(?), das man nicht kritisieren darf"(O-Ton Joschka Fischer) in dieser Region verfolgt und welche Rolle in diesem Spiel die heutigen Regierenden Afghanistans spielen:


http://de.wikipedia.org/wiki/Turkmenistan-Afghanistan-Pakistan-Pipeline

Interessant wäre es auch, sich mal mit der Entwicklung der Rohopiumproduktion zu beschäftigen, seitdem die Taliban das Land nicht mehr regieren und wer da die großen Profite einstreicht.

Hast du eine eigene Frage an unsere Politik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Politik
> Unerlaubte Inhalte bitte unter "Zusatzfunktionen" melden
Ähnliche Fragen:
Lade deine Dokumente hoch!