Menu schließen

Mathe-Klassenarbeit: Prozentrechnung

Alles zu Prozentrechnung

Klassenarbeit Mathematik, Klasse 7: Prozentrechnung


Thema: Prozentrechnung, inkl. Lösungen

1.Löse möglichst im Kopf!

a) 25% von 600 € sind .......... €.
b) 70% von 400 L sind .......... L.
c) 50% von 56 m sind .......... m.
d) 10% von 936 sind .......... .
e) 1% von 836 kg sind .......... kg.
f) 6% von 1200 Schülern sind .......... Schüler.

2.Balken- und Säulendiagramme!

Zeichne ein Balkendiagramm (Länge:10cm) und trage folgende Werte ein:
Kühe:40%; Schweine:45%; Federvieh:15%.
Wie viel Prozent der Haustiere sind Hunde, Katzen und Vögel?
Lies die Prozentsätze aus dem Säulendiagramm ab (1cm entspricht 10%) ab.
Hunde Katzen Vögel

3.Wandle die Prozentsätze in gemeine Brüche um!

35%
76%

4.Bestimme die Prozentwerte schriftlich!

84% von 735 €
14,9% von 8656 km

5.Bestimme die Prozentsätze schriftlich!
Wie viel Prozent sind 175kg von 625 € ?
Wie viel Prozent sind 297 L von 1800 L ?

6.Textaufgabe!
Gustav Holzeimer bekommt 25,-€ Taschengeld pro Monat. Er spart davon 38%.
Wie viel Geld spart er?

Lösungen:
1.a)150 b)280 c)28 d)93,6 e)8,36 f)72
2.b) Hunde = 35% ; Katzen = 40% ; Vögel = 25%
3. 7 19
-- ; ---
20 25
4.a) 617,40 € b) 1291,744 km
5.a)28% b) 16,5%
6. Gustav Holzeimer spart 9,50 € pro Monat.
Inhalt
Klassenarbeit Mathe mit Lösungsbogen zum Thema "Prozentrechnung" (202 Wörter)
Hochgeladen
16.11.2002 von unbekannt
Optionen
Klausur herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.9 von 5 auf Basis von 76 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.9/5 Punkte (76 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Mathematik-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Mathe-Klassenarbeit: Prozentrechnung", http://www.e-hausaufgaben.de/Klausuren/D2759-Klassenarbeit-Prozentrechnung.php, Abgerufen 27.03.2017 02:35 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
ÄHNLICHE FRAGEN: