3 Klausurvorschläge

Deutsch-Klausur zum Thema "Marti, Kurt - Happy End"

Original-Klausur herunterladen: PDFPDF, PDFHTM
Marti,  Kurt - Happy End

D 4 Gk 1. Klausur 1. Halbjahr '99/2000 22.09.1999


Thema der Reihe: Die Interpretation von Prosatesten am Beispiel der kleinepischen Formen: Parabel und Kurzgeschichte!
Thema der Klausur: Die Interpretation einer Kurzgeschichte auf analytische oder synthetisch-kreativ-produktive Weise!
Wähle eines der unten genannten Themen zur Bearbeitung aus!

1. Thema
Die Interpretation der Kurzgeschichte „Happy end" von Kurt Marti (1960) auf analytische Art und Weise!

Aufgabe:
Interpretiere bitte o.g. Kurzgeschichte nach den dir bekannten Kriterien einer Analyse!

2. Thema
Die Interpretation der parabolisch-politischen Kurzgeschichte „Eine ungewöhnliche Wahl" von Julio Cortäzar (1914 - 1984) auf analytische Art und Weise!

Aufgabe:
Interpretiere bitte o.g. parabolisch-politische Kurzgeschichte nach den dir bekannten Kriterien einer Analyse!
3. Thema
Die Interpretation einer Kurzgeschichte auf synthetisch-kreativ-produktive Weise

Aufgabe:
Versuche bitte gemäß den dir bekannten Kriterien, die eine Kurzgeschichte ausmachen, anhand der Bildergeschichte „Letzte Runde" von Julio Cortàzar eine Kurzgeschichte zu schreiben!

Zu bearbeitender Text:
Kurt Marti: Happy end (1960)
Sie umarmen sich, und alles ist wieder gut. Das Wort ENDE
flimmert über ihrem Kuß. Das Kino ist aus. Zornig schiebt er
sich zum Ausgabg, sein Weib bleibt im Gedrängel hilflos
stecken, weit hinter ihm. Er tritt auf die Straße und bleibt
nicht stehen, er geht, ohne zu warten, er geht voll Zorn, und
die Nacht ist dunkel. Atemlos, mit kleinen, verzweifelten
Schritten holt sie ihn ein, holt ihn schließlich ein und keucht
zum Erbarmen. eine Schnade, sagt er im Gehen, eine Affen-
schande, wie du geheult hast. Sie keucht. Mich nimmt nur
wunder, warum, sagt er. Sie keucht. Ich hasse diese Heulerei,
sagt er, ich hasse das Punkt. Sie keucht noch immer. Schweigend
geht er und voll Wut, so eine Gans, denkt er, so eine blöde,
blöde Gans, wie sie Keucht in ihrem Fett. Ich kann doch
nichts dafür, sagt sie endlich, ich kann doch wirklich nichts
dafür, es war so schön, und wenn es schön ist, muß ich
einfach heulen. Schön, sagt er, dieser Mist, dieses Liebesge-
winsel, das nennst du also schön. Dir ist ja wirklich nicht zu
helfen. Sie schweigt und geht und keucht und denkt, was für
ein Klotz von Mann, was für ein Klotz.
Inhalt
3 Klausurvorschläge zum Thema: "Die Interpretation einer Kurzgeschichte auf analytische und synthetisch-kreativ-produktive Weise!" (349 Wörter)
Hochgeladen
16.04.2001 von Webmaster
0 weitere Dokumente zum Thema "Marti, Kurt - Happy End"
61 Diskussionen zum Thema im Forum
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "3 Klausurvorschläge", http://www.e-hausaufgaben.de/Klausuren/D2573-Interpretation-von-Prosatexten-Kurzgeschichten-3-Klausurvorschlaege.php, Abgerufen 02.09.2014 23:18 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Dokument bewerten und teilen:
  • Bewertung 4.2 von 5 auf Basis von 49 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.2/5 Punkte (49 Votes)

Ähnliche Fragen: