Menu schließen

Mathe Aufgabe verstehe das nicht - Parabeln

Frage: Mathe Aufgabe verstehe das nicht - Parabeln
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 0
29
Gegeben ist eine Parabel p mit der Gleichung y = -0,25x²+1,5x-0,25 und eine Gerade g mit der Gleichung y = 0,5x-5,5.

Die Punkte An und Bn auf der Geraden g und die Punkte Cn auf der Parabel p bilden Dreiecke AnBnCn. Die Punkte An und Cn haben die gleiche Abszisse x,
die Punkte Bn haben eine um 4 größere Abszisse.
Zeige, dass sich der Flächeninhalt der Dreiecke AnBnCn wie folgt in Abhängigkeit von der Abszisse x der Punkte An darstellen lässt: A(x) = (-0,5x²+2x+10,5)FE

Ich will wirklich nicht, dass hier einer die Hausaufgaben für mich erledigt, aber wie komme ich darauf? Weil ich ja irgendwie keine einzige Koordinate als Punkt gegeben habe. Muss auch nicht ausgerechnet werden, nur gesagt/gezeigt, wie ich vorgehen soll. Ganz dringend :( Danke!
Frage von zitronenflimmern (ehem. Mitglied) | am 22.11.2016 - 21:58


Autor
Beiträge 1579
264
Antwort von Ratgeber | 23.11.2016 - 00:17
Ich habe hier mal 2 Seiten gefunden, anhand derer Du unter Umständen einen Weg finden kannst.

  1. http://www.mathepanik.de/Klassen/Klasse_10/html/Lektion_Kl_10_A_parabeln_abh_flaechen.php?sid=
  2. https://edu.real-euro.de/wp-content/uploads/2016/01/L%C3%B6sung-1.pdf
Sind zwar nicht identische Aufgaben, aber ähnlich gestrickt. Wenn ich das halbwegs verstanden habe, sind die y-Koordinaten der Punkte auf der Parabel gleich dem y-Wert der Parabel und die y-Koordinaten der Punkte auf der Geraden gleich dem y-Wert der Geraden
  • => Cn (x | -0,25x² + 1,5x -0,25)
  • => An (x | 0,5x-5,5)

Schau mal, ob Du damit weiter kommst.


Autor
Beiträge 0
29
Antwort von zitronenflimmern (ehem. Mitglied) | 30.11.2016 - 16:23
Vielen Dank! Die Seiten haben mir sehr geholfen! :)


Autor
Beiträge 1579
264
Antwort von Ratgeber | 30.11.2016 - 17:02
danke für das Feedback

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: